Schulabschlüsse

An der Regionalen Schule können folgende Schulabschlüsse erreicht werden:

Nach der Jahrgangsstufe 9 ist der Schulabschluss Berufsreife und Berufsreife mit Leistungsfeststellung möglich. Die Teilnahme an der Leistungsfeststellung ist freiwillig und für alle Schülerinnen und Schüler möglich. Ein erfolgreicher Abschluss der Jahrgangsstufe 9 ermöglicht den Übergang in die Jahrgangsstufe 10.

Am Ende der Jahrgangsstufe 10 unterziehen sich alle Schülerinnen und Schüler einer zentralen Abschlussprüfung, die sich aus den schriftlichen und mündlichen Prüfungen zusammensetzt. Die erfolgreiche Prüfung führt zum Schulabschluss der Mittleren Reife und berechtigt zum Übergang an das Fachgymnasium sowie unter bestimmten Voraussetzungen in die gymnasiale Oberstufe.

Alle Schulabschlüsse sind die Grundlage für die Aufnahme einer Berufsausbildung.